Signet_Agrarbetrieb_Leithner_in-Form_umg

RINDFLEISCH
AUS DER REGION

Signet_Schweinefleischprodukte.png

STROHSCHWEINE
AUS DER REGION

"Natürlich regional"

Transparenz in der Lebensmittelerzeugung und Direktvermarktung.  
Regional, naturbelassen, hausgemacht!

PRODUKTE VOM BAUERNHOF FRISCH AUF IHREN TISCH

Rinderfilet_vom_Grill.jpg
Leckere_Rinder_Bratwuerste_vom-Grill.jpg
Sauerbraten_vom_Rind_Teller_Kloss.jpg
Rindswurst_frisch_im_Rauch.jpg
Hausmacher_Wurstsorten_Strohschwein.jpg
Fleischtheke_Hofladen.jpg
Hausgemachte_Rindersalami_Hofladenverkau

Guten Appetit

wünscht Sebastian und Lisa Leithner

DIE MEINUNG UNSERER KUNDEN:

Vor kurzem hatte ich die Möglichkeit, Rindfleisch aus der Direktvermarktung von Lisa und Sebastian zu probieren. Die Qualität des Fleisches hat mich positiv überrascht. Auch das Konzept der Direktvermarktung und die Preise haben mich überzeugt. Ich kaufe jetzt immer öfter direkt vom Bauernhof Leithner

Beatrice Rittelmeyer, Nümbrecht/Elsenroth

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK

Neues vom Agrarbetrieb Leithner

Regionale Landwirtschaftsbetriebe als Versorger der Region Bamberg


Landwirtschaftliche Agrarbetriebe versorgen täglich in Ihrer Region den Verbraucher mit frischen und gesunden Lebensmitteln. Besonderen Wert legen Agrarbetriebe wie Leithner auf die eigene Futtererzeugung für Ihre Rinder sowie auf die nachhaltige Produktion von Ackerfrüchten für die Vermarktung.
Sie erhalten mit Weitsicht und Verantwortung die ländliche Natur in ihrer Region Bamberg und Oberfranken und pflegen mit verantwortungsvoller Bodenbearbeitung die Landschaft.
 
Der Schutz von Natur und Boden für die nächsten Generationen ist ein ganz wichtiges Anliegen.

Hochwertige und regionale Nahrungsmittel wie Rindfleisch direkt zu vermarkten, transparent zum Vorteil der Endverbraucher, ist das erklärte Ziel. Sebastian Leithner vom Agrarbetrieb Leithner in Reuthlos bei Zapfendorf legt als ausgebildeter Landwirtschaftsmeister größten Wert auf nachhaltigen Ackerfruchtanbau und hochwertige Rindfleischerzeugung.

Um gutes Fleisch vom Rind anbieten zu können, benötigen die Rinder eine art- und bedarfsgerechte Fütterung. Dazu gehört auch die ausreichende Versorgung mit Eiweiß und Protein. Der Futteranbau mit diesen wichtigen Nahrungsbestandteilen erfolgt auf den eigenen landwirtschaftlichen Flächen im nahen Raum Bamberg. Auf weiteren Flächen werden Marktfrüchte angebaut und an regionale Handelspartner abgegeben.


Einkaufen auf dem Bauernhof und der Genuss von zartem Rindfleisch aus der Region Bamberg!

Der Agrarbetrieb Leithner garantiert absolute Topqualität und Frische seiner vielfältigen Erzeugnisse aus Rindfleisch.

Ein Besuch des landwirtschaftlichen Familienbetriebs von Sebastian und Lisa Leithner lohnt sich auf jeden Fall.